fbpx

Lambrechterhof | Das Hotel im Naturpark

Hunde

Urlaub mit Hund

Tierfreunde wollen die schönste Zeit des Jahres häufig nicht ohne ihren besten Freund auf vier Pfoten verbringen.

Wer möchte schon ein geliebtes Familienmitglied einfach zuhause lassen, während es so viel Schönes zu erleben gibt? Bei uns dürfen Hunde den Urlaub gerne mit Ihnen zusammen genießen: Sie können im Lambrechterhof Ihren geliebten Vierbeiner in einem unserer Komfortzimmer gegen einen Aufpreis von nur € 15,- mitnehmen – es erwarten Sie und ihren besten Freund geräumig und liebevoll gestaltete Hundezimmer: So steht einem sorgenfreien und schönen Aufenthalt Indoor & Outdoor zusammen mit ihrer Fellnase nichts mehr im Wege.

Was wird den Gästen mit Hunden alles geboten?

Trinkstation beim Hoteleingang
Eigenes Hundezimmer
Hundekorb und Fressnapf im Zimmer
Kotbeutel an der Rezeption erhältlich
Essen mit Hund im Lobbybereich erlaubt
150 Wandertouren im Naturpark
Zirbitzkogel/Grebenzen
"Gassi gehen" direkt ab der Haustür
  • Trinkstation beim Hoteleingang
  • Eigenes Hundezimmer
  • Hundekorb und Fressnapf im Zimmer
  • Kotbeutel an der Rezeption erhältlich
  • Essen mit Hund im Lobbybereich erlaubt
  • 150 Wandertouren im Naturpark
  • Zirbitzkogel/Grebenzen
  • "Gassi gehen" direkt ab der Haustür

Bei folgenden Ausflugszielen/Teichen sind Hunde erlaubt:

  • Burg Dürnstein
  • Schloss Lind
  • Mühlsteinboden
  • Erlebnismeile am Badesee
  • Minigolf Knappenwirt
  • Kutschenfahren GH Leitner
  • Stiftsgarten Domenico
  • Wallfahrtskirche Maria Schönanger
    (nur vor die Kirche)
  • Dürnberger Moor
  • Hörfeld Moor
  • Furtner Teich
  • Auerlingersee
  • Pabstinteich
  • Podolerteich
  • Ursprungsquelle Zeutschach und Pöllau
  • Burgruine Steinschloss
Naturparkhotel Lambrechterhof Hunde
Naturparkhotel Lambrechterhof Hunde

Wandertipp:

Bei über 150 ausgewiesenen Routen, die hier erkundet werden können, kommt garantiert keine Langeweile auf. Da das Naturparkhotel Lambrechterhof direkt an das regionale Wandernetzwerk angeschlossen ist, können Sie gleich drauf losmarschieren. Folgende Wanderwege können wir Ihnen, mit und ohne Hund, ganz besonders empfehlen: Eiszeitwanderung, Auerlinger Bachweg, Maria Schönanger-Weg.